Montag, 23. März 2015

Granny Squares ...

... einmal nicht gehäkelt, sondern gepatcht in zwei Varianten. Genäht mit zwei verschiedenen inch-Füßchen (einmal mit Lineal, einmal ohne) und in zwei Bügelvarianten. Das Ergebnis ist deutlich und ich weiß jetzt - lese genau die Anleitung und schaue Dir lieber öfter die Bilder an, achte auf Pfeile und messe lieber einmal zuviel als einmal zuwenig - die zwei Blöcke im Bild genäht nach Lori Holt's "Great Granny Along Book".


So lernt man also nie aus und nach den Übungsblöcken kann mit dieser Erfahrung mit einem Frühlingstischläufer in frischen Farben begonnen werden. Übrigens, ein fertiger Block hat die Größe von 6 1/2 inch.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Michi,
Ganz bestimmt kannst Du aus allen beiden was machen. Schön sind sie auf jeden Fall. Man glaubt nicht, was Kleinigkeiten beim nähen ausmachen -
liebe Grüße
Hanna

monika & heidi hat gesagt…

Liebe Michi,

ich muss Hanna beistimmen, man lernt immer wieder dazu. Aber es sind beide Blöcke wunderschön.
lg monika

Ursula hat gesagt…

Liebe Michi,
beide Blöcke sind schön und ich bin mir sicher, dass Du aus beiden was noch schöneres zauberst.
Liebe Grüße
Ursula

Brigitte Amelin hat gesagt…

Hallo Michi! Wirklich ein tolles Muster. Das wird ein schöner Tischläufer. LG Brigitte