Sonntag, 10. Mai 2009

Muttertag

Anlässlich des heutigen Muttertages darf ich Euch "Mirabella", die Mutter von "Melly", "Kelly" und "Sally" vorstellen. In ihrem duftigen weißen Kleid mit den zarten pastelligen Blüten hat sie sich für den heutigen Tag besonders hübsch rausgeputzt.

"Mirabella" hat die Größe von 140 x 175 cm und wurde in freier Schneidetechnik gearbeitet (inspiriert von Bernadette Mayr). Durch das Quilten mit meiner Longarmmaschine "Rosi" wurden die Blüten noch stärker hervorgehoben und der Rand mit einer zarten Bordüre bequiltet. Für die Rückseite habe ich einen hellrosa Stoff mit filigranen Blüten gewählt. Bilder und Eindrücke dazu in meinem Fotoalbum.

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Michi,
habe schon sehnsüchtig auf Bilder dieses Quilts gewartet. Kenne ja den Werdegang, das Resultat ist einfach prachtvoll !
Liebe grüße
Claudia

Hanna hat gesagt…

Hallo Michi,
Wunderschön ist der Quilt wieder geworden, schade, daß wir nicht in Hof und Radolfzell gleichzeitig sein können -
liebe Grüße
Hanna